• Umbau eines Getreidesilos zu einem Wohnhaus
  • Rohbau eines Reihenhauses aus Wandelementen
  • Kellerwände eines Mehrfamilienhauses

TINGLEV Wandelemente im höheren Rohdichtebereich aus Normalbeton werden vor allem eingesetzt als statisch hoch belastete Bauteile, im Ingenieurbau, für  erhöhten Brand- und Schallschutz, als Außenbauteile bei direkter Beregnung, mit hohem Wassereindringwiderstand oder bei schwachem bis starkem chemischem Angriff. 

Die TINGLEV Wandelemente ab einer Stärke von 20 cm in der Druckfestigkeitsklasse C30/37 sind wasserundurchlässig (WU-Beton).

Wir fertigen und liefern Wandbauteile aus Normalbeton als

Keller aus Betonfertigteilen - Mehr Raum im Leben

Betoninfo_Keller_Broschuere_Mehr_Raum_im_Leben.pdf

3.5 M