Verweis-sensitive Grafiken definieren - map, area, usemap

Standorte der Contiga Group

EKarte Contiga Contiga Contiga ContigaTinglev Tinglev Elementfabrik

Unser Ziel

Die Übernahme der Tinglev Elementfabrik A/S durch Contiga AS ist Teil der Unternehmensstrategie, das Marktgebiet in Skandinavien zu vergrößern und zu stärken. Durch die geographisch günstige Lage an der deutsch/dänischen Grenze und das Werk am Rande von Berlin wird auch der norddeutsche Markt bedient.

Mit dem Know-how der Gesellschafter Contiga AS  und KB Group Kongsviger AS betreiben die Contiga Tinglev A/S und die Tinglev Elementfabrik GmbH in den nächsten Jahren in Schleswig Holstein sowie in den Ballungsräumen Hamburg und Berlin verstärktes Marketing, um ihr vielfältiges Produktsortiment aus Leichtbeton- und Betonfertigteilen auf diesen Marktgebieten zu festigen und neu zu positionieren.

Im Werk Berlin soll der erfolgreiche Weg mit der Produktion von Blähton-Wandelementen für den Wohnungsbau fortgesetzt werden. Aber auch die Produktion von Betonfertigteilen für den Gewerbe- und Industriebau soll ausgebaut werden.

Wohnhaus in Kiel Altwittenbek


Rohbauzeit:    5 Tage

Wandfläche:    210 m²

Umbau eines Getreidesilos in Reinsdorf


Rohbauzeit:    April 2009 – Juli 2009

Wandfläche:    720 m²